Seite in Deutsch DEUTSCH

Deutsch


Das Industrieel Smalspoormuseum in Erica schildert, wie die Feldbahnen beim industriellen Aufstieg der Niederlande im vorigen Jahrhundert genutzt wurden.

Ebenso wird hier die Geschichte der Amsterdamer dargestellt, die glaubten, mit dem Torf im Südosten der Provinz Drenthe reich zu werden.

Eine Fahrt von gut einer Stunde mit der historischen Feldbahn, eine Besichtigung der Torfmull-Fabrik, des Museums, sowie des Museumgeländes wird für jeden Besucher ein unvergessliches Erlebnis in einer einzigartigen Gegend sein.

Das Museum ist geöffnet vom 1. Mai bis zum 31. Oktober.

Mittwoch (nur Juli und August)   10.00 - 16.30 Uhr
Donnerstag und Samstag   10.00 - 16.30 Uhr
Sonntag   11.00 - 16.30 Uhr  - bei Veranstaltungen 10.00-17.00 Uhr






Eintrittspreis
Erwachsene   € 7,50
Kinder bis 13 Jahre   € 5,50
  
 


Besuchen Sie unsere Homepage für die extra Veranstaltungen.
Im letzen Augustwochenende wird immer die Lokomotivenparade veranstaltet und im zweiten Septemberwochende immer das Monumentenwochenende.


ISM, Griendtsveenstraat 140, NL-7887 TK Erica. Tel.  31- 591-303061

Reservierung für Gruppen ab 15 Personen   Tel.  31-6-11111188